Enterprise Management für hohe Usability-Ansprüche und internationale Web-Projekte

Seit über sechs Jahren setzen wir auf das FirstSpirit CMS als einen unverzichtbaren Bestandteil unseres Portfolios, weil es höchste Ansprüche an Usability, Leistungsfähigkeit, Integrationsmöglichkeit und Investitionssicherheit erfüllt. Dabei implementieren wir das CMS nicht nur, sondern integrieren es in Ihre Unternehmens-IT-Landschaft und schaffen so eine ganzheitliche digitale Lösung.

Als Premier Partner der e-Spirit AG bieten wir eine hohe Qualität bei der Konzeption und Umsetzung Ihrer Projektanforderungen. Dies spiegelt sich auch in unserer erfolgreichen Teilnahme am e-Spirit Partnerprogramm „Quality Approved Project“ (QAP) wider. Dabei prüfen und evaluieren unabhängige Expert*innen die Qualität und die Umsetzungsexpertise von Projekten der FirstSpirit-Partner.

Wesentliche Merkmale der FirstSpirit DXP

  • Intuitive Bedienbarkeit des Redaktionssystems
  • Hohe Leistungsfähigkeit auch bei gleichzeitiger Nutzung durch viele Redakteure
  • Hohe Performance durch Trennung von Web- und Java-Client
  • Flexible Integrationsplattform mit hoher Usability
  • Offene Systemarchitektur

  • Best-of-Breed-Ansatz: Verbinden der für jede Anwendung besten Technologie auf einer Plattform
  • Mehrsprachigkeit
  • Multisite-Management-Plattform
  • Multi-Channel-Fähigkeit

Wir schaffen individualisierte Lösungen auf FirstSpirit-Basis

Beratung und Projektmanagement

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer digitalen Strategie mit dem FirstSpirit CMS. Auf Basis einer eingehenden Bedarfsanalyse erstellen wir gemeinsam mit Ihnen ein Pflichtenheft oder setzen das Projekt auf Basis agilen Projektmanagements um. Dabei berücksichtigen wir Ihre Ziele, Prozesse und Arbeitsweisen und beraten Sie eingehend, was in der Umsetzung mit FirstSpirit möglich und sinnvoll ist.

Implementierung des FirstSpirit CMS

Wir sorgen für die reibungslose Integration des FirstSpirit CMS in Ihre aktuelle Systemarchitektur und individualisieren die Software gemäß Ihren Anforderungen. Dazu gehört u.a. die Erweiterung der Standardfunktionalitäten im Bereich Vererbungskonzepte. Mit Hilfe der automatisierten Migrationsfunktion von FirstSpirit können wir Ihre vorhandenen Inhalte inklusive Strukturen, Metadaten oder Verlinkungen kosten- und zeitsparend in die neue Website importieren.

Anbindung von Drittsystemen

Die Integration bestehender Systeme und die Anbindung von Drittsoftware wie PIM, ERP- oder CRM-Software an das CMS sind durch die flexiblen Anbindungsmöglichkeiten bei FirstSpirit besonders einfach und erfolgen über standardisierte oder individuell entwickelte Schnittstellen. Über das FirstSpirit App-Center können zudem Webanwendungen wie Übersetzungstools, Cloud- oder Social Media-Dienste direkt auf der Redaktionsoberfläche des FirstSpirit CMS genutzt werden.

Hosting und Applikationsmanagement

Gemeinsam mit Ihnen erstellen und realisieren wir ein individuelles Hostingkonzept und planen Ihre Systemarchitektur. In unseren zertifizierten Co-Location Rechenzentren betreuen wir Ihr Web-Projekt und Ihre Applikationen. Auf Wunsch bieten wir professionelle Unterstützung beim Monitoring, der Entwicklung und dem Management Ihrer Anwendungen.

Einige unserer FirstSpirit-Referenzen

Ottobock
Ottobock
40 Länderprojekte in 50 verschiedenen Sprachen
Mehr erfahren
KWS Saat
Kontinuierliche Weiterentwicklung der Corporate Website und Integration der Kundenbindungs-Plattform myKWS mit umfangreichen Service-Tools für Landwirte
Mehr erfahren
Garant Gruppe
Garant Gruppe
Digitale Services für über 1.800 Handelspartner und ausgefeiltes Rechtemanagement
Mehr erfahren

Vertrauen Sie auf unsere langjährige FirstSpirit-Projekterfahrung

Ihre Ansprechpartner*innen

Sie suchen ein intuitiv zu bedienendes Content Management System für Ihr mehrsprachiges Web-Projekt? Wir beraten Sie umfassend und stellen Ihnen gerne das FirstSpirit - und alternative Content Management Lösungen vor.