Das comspace-Rechenzentrum im Bielefelder Telehouse II

Das Hosting der Infrastruktur erfolgt im Bielefelder Telehouse II des regionalen Telekommunikationsanbieters BITel. Die BITel bietet uns die Möglichkeit zur Installation und zum eigenverantwortlichen Betrieb unserer Internet-Infrastruktur innnerhalb eines räumlich abgetrennten Bereichs im Rechenzentrum. Die Wartung der Infrastruktur (Strom, Dieselaggregat, etc.) erfolgt dabei durch unseren Partner. Die seit über sechs Jahren bestehende Partnerschaft wird über definierte Service Level geregelt und bildet die Grundlage für einen reibungslosen Betrieb rund um die Uhr. Eine redundante Anbindung über verschiedene Leitungswege und Carrier ist dabei ebenso selbstverständlich wie der redundante Betrieb kritischer Komponenten.

Hintergrundinformationen