Frontend Entwickler*in (all genders welcome)

Werde als Frontend Entwickler*in (all genders welcome) Teil eines unserer drei Entwicklungsteams!

Als Expert*in für die Umsetzung von modernen Weboberflächen arbeitest du gemeinsam mit uns an abwechslungsreichen Website-Projekten. Deinen Kenntnissen und Interessen verschiedener Entwicklungstechnologien entsprechend wirst du Mitglied im Team Zoidberg, Nibbler oder Farnsworth.


Bielefeld / Remote

Teilzeit oder Vollzeit

Ab sofort oder später

Unbefristeter Vertrag

Deine Aufgaben


  • Im Team gestaltest du die Konzeption und Entwicklung von Frontend-Projekten. Dabei bewertest du unterschiedliche Designs in Bezug auf technische Machbarkeit, Benutzerfreundlichkeit sowie Barrierefreiheit.

  • Du kümmerst dich um die Qualitätssicherung neuer und bestehender Projekte.

  • Gemeinsam mit deinen Kolleg*innen, die sich um die Java bzw. C# Entwicklung im Backend kümmern, stimmst du dich regelmäßig über die enge Zusammenarbeit mit Konzeptions- und Designagenturen ab.

  • Auch den Projektleiter*innen deines Teams stehst du beratend zur Planung und Umsetzung von Projekten zur Seite.

Deine Stärken


  • Du hast ein Gespür für gut umgesetzte Weboberflächen und eine Begeisterung für fortschrittliche Technologien.

  • Neben deinen fundierten Kenntnissen in HTML, CSS & JavaScript , kennst du dich mit einem oder mehreren gängigen CMS aus.

  • Reactive Javascript Frameworks wie Angular oder Vue sind dir bekannt und du hast auch schon mal ein Plugin geschrieben.

  • Mit Automatisierung und Optimierung unter Einsatz von Build-Skripten, z.B Grunt, Gulp, Webpack oder SystemJS. erleichterst du dir deine Arbeit.

  • Erfahrungen im Erstellen und Optimieren von Build Prozessen mit gulp etc. bringst du mit.

  • Third Party-Bibliotheken wie d3.js, numerl, moment.js sind dir bestens bekannt.

Neben der gemeinsamen Arbeit an teamübergreifenden Controlling- und Abrechnungsprojekten, kannst du dich bei comspace noch auf einiges mehr freuen:

  • Arbeit, die sich bestmöglich dem Leben anpasst, nicht umgekehrt. Wir nennen das Lebensphasenflexibilität und verstehen darunter individuelle, familien- und hobbyfreundliche Arbeitszeitmodelle, flexible Arbeits- und Pausenzeiten sowie Mobile Office.

  • Die Möglichkeit zu lernen und dich fachlich weiterzuentwickeln - von und mit anderen Kolleg*innen, on- und offline, über Schulungen, Bücher, Zeitschriften, interne oder externe Veranstaltungen.

  • Wir schätzen und pflegen unsere Gemeinschaft. Momentan treffen wir uns überwiegend remote und nutzen für den Austausch Slack und Zoom oder die Zeit im digitalen Open Space.

  • Bei uns erwartet dich eine zeitgemäße Arbeitskultur mit flachen Hierarchien, agilen Arbeitsmethoden, Mitbestimmung und Zusammenarbeit auf Augenhöhe sowie einem unbefristeten Arbeitsvertrag von Anfang an.

  • Unsere drei Kundenteams arbeiten gemeinsam an vielseitigen und anspruchsvollen Webprojekten. Sie unterscheiden sich durch die verschiedenen Content Management Systeme, technologischen Schwerpunkte und die Kundenstruktur. Jedes Team für sich ist außergewöhnlich und einzigartig, besonders wegen der Kolleg*innen, die es verbindet.
  • Und last but not least beschäftigen wir uns als Unternehmen seit ein paar Monaten damit, dass ortsunabhängiges Arbeiten ein fester Bestandteil unserer Arbeitskultur wird. Und das ist für uns mehr als “Home Office vs. Büroarbeit”.

Wir freuen uns auf dich!

Erzähl uns von deinem spannendsten Projekt oder der kniffligsten Aufgabe. Was treibt dich an? Wie bleibst du fachlich auf dem neuesten Stand? Schreib uns, was du von uns lernen möchtest und wie du zum Erfolg von comspace beitragen kannst.

Wir freuen uns über eine Mail mit deiner Bewerbung - gerne ohne Foto oder komplett anonymisiert, dafür mit Gehaltsvorstellung - an work@comspace.de. Bei Fragen stehen wir dir gerne unter +49 521 986 47 - 476 zur Verfügung.


Wie wir deine Bewerbungsdaten verarbeiten und schützen, kannst du in unseren Datenschutzhinweisen (Punkt 8) nachlesen.

People & Culture

Noch nicht

das Richtige?

Zurück zur Jobseite