18. Dezember 2013

comspace besucht den Sitecore Trendspot und Partnertag 2013

Ende November haben vier unserer Kollegen aus Projektmanagement und Entwicklung an dem Sitecore Digital Trendspot und dem Sitecore Partnertag in Hamburg teilgenommen - eine Gelegenheit zum Kennenlernen von und Austauschen mit Sitecore Kollegen und weiteren Sitecore Partnern.

Sitecore Digital Trendspot 2013 stellt interessante CMS-Lösungsansätze vor

Die jährlich weltweit stattfindende Veranstaltungsreihe von Sitecore rund um digitale Trends und Herausforderungen im Bereich Enterprise Content Management, Online-Marketing, E-Business und personalisierter, digitaler Kommunikation wurde von Michael Hack, dem neuen Sitecore Geschäftsführer der Sitecore Deutschland GmbH eröffnet. Nach einer Keynote der Agentur namics zum Thema “Ende des Anfangs des digitalen Marketings” bekamen die Teilnehmer anhand von Sitecore-Fallstudien Einblicke in erfolgreiche Strategien, Konzepte und Lösungen für Content Managment und Customer Experience Management. Dabei wurde unter anderem das ClayTablet-Modul für effiziente Übersetzungen vorgestellt. Zusammen mit der weltweit tätigen Übersetzungsagentur LionBridge und diesem Modul können kosten- und zeiteffizient Inhalte automatisiert übersetzt und publiziert werden. Eine Lösung, die für einige unserer international agierenden Kunden hochinteressant sein dürfte.

Außerdem wurde der Veranstaltungsrahmen genutzt, um die Sitecore Site of the Year Awards (SOTY) für die besten Sitecore Websites 2013 zu verleihen.

Unsere Kollegen nutzten den Tag zum regen Austausch mit den Sitecore Partner Managern und Entwicklerkollegen, um aktuelle Projektsituationen und passende Lösungsansätze zu diskutieren.

Sitecore Partnertag mit vielen technischen und Sales-Informationen

Die abendliche Veranstaltung im Restaurant “Das Seepferdchen” bildete den entspannten Auftakt zum Sitecore Partnertag, zu dem alle Sitecore Solution Partner geladen waren.

Der folgende Tag startete mit einer Keynote von Michael Hack und der Erläuterung der neuen strategischen Ausrichtung der Sitecore Partnerschaft durch Partner Manager Timo Wolters, die u.a. von einheitlichen Partner-Verträgen und einer dreistufigen Einteilung der Partner gekennzeichnet sein soll.

In den anschließenden Workshops mit der Ausrichtung Business oder Technik ging es um diverse Sitecore-Lösungen, Technik- und Sales-”Tricks”. In den Technical-Tracks bekamen unsere beiden Entwickler vertieften Einblick in das aktuelle Sitecore Release 7.0. Die neue Version bietet mit den Item Buckets, dem Zusatzmodul Adaptive Print Studio und dem E-Mail-Campaign-Manager spannende neue Features. Außerdem beschäftigten sie sich mit der Frage, wie man erfolgreich ein Digital Marketing System (DMS) Projekt aufsetzt.

Währenddessen informierten sich unsere Projektmanager in den Business-Tracks über die Stellung von Sitecore im Markt der CMS-Systeme, die Azure-Cloud als Ergänzung oder Alternative zum klassischen Hosting und darüber, wie man das Sitecore DMS erfolgreich für sein Business einsetzt.

Abschließend präsentierten zwei Partner eine Out-of-the-box Lösung für ein Sitecore Intranet Portal sowie ein Sitecore Projektbeispiel mit seinen Schwierigkeiten und Lösungsansätzen.

Als Quintessenz der beiden Tage konnten unsere Kollegen einige interessante Lösungsansätze für unsere Kundenprojekte sowie vertiefte Kontakte zu Sitecore Kollegen und Partnern mitnehmen.